Die Schatzkiste der Flow-Werkzeuge - Übersicht


Diese Unterseiten der Flow-Werkzeuge, wie sie in der linken Navigationsleiste aufgeführt sind, bilden die Schatztruhe der Flow-Praxis. Diese enthält Werkzeuge, Methoden und Anwendungen. Sie finden hier...

  • alle Details zu den aktuellen und früheren Veranstaltungen sowie
  • die Module der Flow-Kommunikation. Das sind die grundlegenden Werkzeuge und Methoden, wie Flow-Praktiker Einfluss ausüben. Sie finden hier auch
  • die Toplisten der Werkzeuge, der Erkenntnisse und der Ausbildungs-Module. Diese Listen ordnen die Module nach ihrem Gewicht für die tägliche Flow-Praxis und dazu
  • einen Stichwortkatalog
  • und ein Lexikon.


     

Lebensvolle Kommunikation braucht als Basis den Flow

Kommunikation umfasst  alles, was Menschen verbindet. In verengter Bedeutung ist Kommunikation der Austausch von Worten, Gedanken und Gefühlen. In weiter  Bedeutung, gehören auch Körperhaltung, Bewegungen, Gestik, Blicke und Position zur Kommunikation, denn sie alle positionieren uns direkt gegenüber anderen Menschen, geben Nähe oder Distanz, zeigen Interesse oder Desinteresse an. Im umfassender Bedeutung, - wie die Flow-Kommunkation sie versteht - gehören zur Kommunikation auch Beziehungen, die wir mit anderen Menschen, mit Orten und Gegenständen haben. Kommunikation spielt sich also nicht nur zwischen Menschen ab, sondern zwischen allem: Tieren, Pflanzen, Gegenständen, Räumen oder Zeiten. Das heisst, auch Konsum, Nachbarschaft, Fremdheit, Präsenz oder Abwesenheit sind Kommunika- tions-Formen, mit denen wir uns in der Welt positionieren und mit ihr auseinandersetzen.
        Kommunikation ist immer dynamisch. Sogar Nichthandeln, Nichtreden und Stille sind dynamische Kommunikation. Der Urmotor dieser Dynamik ist die Vitalität.

Die drei Ebenen der Flow-Kommunikation

Sie finden hier mannigfaltige Wege und Werkzeuge der Kommuni- kation, die für Führung und Erziehung, für Beziehung und Zusam- mensein grosse Dienste leisten. Diese bauen auf dem existentialen Flow auf. Der existentiale Flow ist die Zirkulation von Lebenslust und gegenseitiger Faszination. Der psychologische Flow ist die Manifestation auf der subjektiven Ebene. Die drei Ebenen sind: