Aktuelle Veranstaltungen

Geben statt Forderungen gehorchen

Wie stimmige Kommunikation zu Stande kommt
Seminar
So, 27/05/2018 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
260.- (220.- für Frühbucher bis 4 Wo vorher)
Ort: 
Zürich
Region: 
Kennen Sie das? Sie liefern endlos, verwöhnen, geben Forderungen nach, möchten lieb und zuvorkommend sein und können schlecht nein sagen. Kurz: Sie sind stets zu Diensten und fragen sich vielleicht, wieso Ihre eigenen Anliegen bei Kindern, Partnern, Freunden oder Mitarbeitern nicht auf ebenso offene Ohren stossen. 
Echtes Geben setzt voraus, dass ein Kreislauf entsteht, in dem die Gabe empfangen wird und das Bedürfnis entsteht ebenfalls zu geben. Unsicherheiten, Forderungen oder destruktive Gewohnheiten wirken dabei als “Energieräuber”.

Offen aber präzise führen durch smarte Kommunikation

Tagesseminar
Fr, 08/06/2018 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
690.-
Ort: 
Regensdorf
Region: 

Sie erfahren, was schlaue Kommunikation ausmacht und was sie bei Führung zu bewirken vermag. Sie lernen Kommunikations-Werkzeuge kennen, die Offenheit und Präzision vereinen. Reine Zielorientierung und das Reden „von oben herab" erstickt Lust und Kreativität. Die schlaue Kommunikation im Gegensatz dazu weckt die Lust auf Kooperation und Engage-ment. Sie ist hochpräzise in den Details, doch niemals unerbittlich in der Energieform.

Zuvorkommenheit weckt das Beste im Andern

Der entscheidende Unterschied zwischen Geben und Liefern
Vortrag
Do, 14/06/2018 - 19:00 bis 20:30
Kosten: 
25.-
Ort: 
Winterthur
Region: 

Jeder Mensch, ob jung oder alt, wird gerne zuvorkommend behandelt. erfährt er Zuvorkommenheit, so bekommt er Lust, ebenfalls grosszügig zu sein. In solch vitalen Kreisläufen steckt im wahrstesn Sinne des Wortes ein Zug drin. Allerdings ist auch eine Portion Schlauheit gefragt, denn sich ausnützen zu lassen, hat nichts mit Grosszügigkeit zu tun. Sie lernen den Unterschied zwischen blossem Liefern und echtem Geben kennen. 

Gehört werden!

Die positive Wirkung vitaler Kommunikation
Seminar
Sa, 30/06/2018 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
260.- (220.- für Frühbucher bis 4 Wo vorher)
Ort: 
Wiesendangen b. Winterthur
Region: 
Nicht immer gelingt es uns, eigenen Anliegen Gehör zu verschaffen. Wenn auch Sie schon die Erfahrung gemacht haben, dass Sie trotz vieler Worte nur wenig erreichen, kann es hilfreich sein, die eigenen Kommunikations-Gewohnheiten zu überprüfen.
Ob wir das Gegenüber für eigene Anliegen gewinnen können, hängt wesentlich von den Selbstverständlichkeiten ab, die unausgesprochen zirkulieren. Denn heimliche Erwartungen, Unsicherheiten oder Druck sabotieren die Kommunikation verlässlich.

Gehört werden!

Die positive Wirkung vitaler Kommunikation
Seminar
Sa, 07/07/2018 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
260.- (220.- für Frühbucher bis 4 Wo vorher)
Ort: 
Freiburg i. Br.
Region: 
Nicht immer gelingt es uns, eigenen Anliegen Gehör zu verschaffen. Wenn auch Sie schon die Erfahrung gemacht haben, dass Sie trotz vieler Worte nur wenig erreichen, kann es hilfreich sein, die eigenen Kommunikations-Gewohnheiten zu überprüfen.
Ob wir das Gegenüber für eigene Anliegen gewinnen können, hängt wesentlich von den Selbstverständlichkeiten ab, die unausgesprochen zirkulieren. Denn heimliche Erwartungen, Unsicherheiten oder Druck sabotieren die Kommunikation verlässlich.

Aktives zuhören, statt gut meinen und Ratschläge geben

Ein Werkzeug der Flow-Perspektive
Seminar
Mi, 26/09/2018 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
120.-
Ort: 
Thun
Region: 

Aktives, energievolles Zuhören ist eine ganz zentrale Technik, die in allen Berufen und auch privat gewinnbringend eingesetzt werden kann - sogar und gerade in Grenzsituationen. Echtes Zuhören bewirkt oft mehr als Lösungsvorschläge und blosses Gut-Meinen. Beides kann abstossen, wenn sich das Gegenüber nicht ernst genommen fühlt. Nicht immer gibt es für schwierige Situationen sofort eine Lösung. Nicht immer spendet unser Trösten-Wollen wirklichen Trost. Auch Tatsachenwahrheiten und Rechthaben sind oft Gift für den geschwächten Menschen.