E 5.6
Fallen I: Fallen als Einladung zur Initiation.
Grossartigkeit entdecken und zuschauen, wie das eigene Leben sich wandelt

Wer kennt sie nicht, diese kleinen und grossen Fallen, in die wir im Alltag immer wieder hineintappen - das Unverständnis in der Partnerschaft, das Ausgenutztwerden durch den Arbeitgeber, meine Überfürsorglichkeit den eigenen Kindern gegenüber, die idealistischen Erwartung oder auch das Denken, ich sei nun endlich angelangt und habe erreicht, was es zu erreichen gab. Ja, sogar der Erfolg kann eine Falle sein. Denn, die grösste Falle ist der Mensch sich selbst.
Risiko besteht darin, die eigene Beschränktheit zu übersehen oder umgekehrt die eigenen Fähigkeiten zu überschätzen. Passiert das, sind wir auch hier in unsere eigene Falle hineingefallen. Gefangen in der Falle, erkennen wir nicht mehr, dass es immer auch eine Geheimtür gibt, die uns zum Erhebenden und Grossartigen führt. Finden wir diese Tür, bekommen wir die grosse Chance, mehr aus uns und unserer Mitwelt herauszuholen. Beispielsweise ist Verliebtheit eine Falle, weil sie uns blind macht. Zugleich öffnet sie aber auch ein Tor zu einem erhabenen Raum.
Diese Seminarwoche zeigt, wie viel interessanter das Leben ist, sobald wir durchschauen, dass Schwächen, Versagen und Erfolge uns nur ein Bein stellen können, solange wir daran glauben, dass Schwäche ein Fehler, Versagen eine Niederlage und Erfolg ein Sieg ist. Zentral ist nicht in erster Linie das Geschehen selbst, sondern auf welchen Boden wir das Geschehen stellen.
Sie erleben im Seminar, dass die eigene Begrenztheit eigentlich eine hochdynamische Angelegenheit ist, die nicht bekämpft werden muss, sondern geschickt als Basisstation für grosse Höhenflüge genutzt werden kann. Dann wird die Falle zur Geheimtür und die Begrenztheit zur Lebenslust. <Das Leben ist das grösste Spiel, in dem wir mitspielen können. Es ist der Tanz unserer Genialität und unserer Lebenslust. Dieser Tanz kennt ständig neue Drehungen und Windungen, Figuren und Improvisationen. Sie sind in ihrer Eleganz das Gegenteil der Fallen. Das Leben ist eine einzige große Geheimtür.