W 2.1.1.
Skripte - die cleveren Drehbücher des Geistes
Lernen, clevere Drehbücher in Gangn zu setzen, statt Vorschriften zu machen

Wer präzise weiss, was er will, und wer die inneren Bilder genau vorbereitet und strukturiert, dem stellt sich die Wirkung wie "von selbst" ein. Dieses Drehbuch ist in der Erziehung sehr erfolgreich.
Das clevere Drehbuch organisiert Denken und Vorstellung zum Voraus mit Zielen und Wegen, mit Alternativen, Aufgaben und Folgen - und dies bis ins Detail und mit allen Alternativen, und zwar bis es dem Betroffenen "einleuchtet" und für ihn stimmt. Ist das Drehbuch innerlich akzeptiert, und stimmt es mit der Überzeugung zusammen, dann laufen die Taten im Aussen danach "wie von selbst ab". Proteste und Verweigerungen verschwinden.
Sie lernen selber Skripte zu machen und dieses Werkzeug im Umgang mit Andern einzusetzen.