E 4.8
Tao II: Maestro. Das Genie in uns, das für uns wirkt

Der Maestro ist das Genie in uns, das jenseits von Subjekt und Objekt ist. Der Maestro ist der Ursprung der Kreativität. Den Einsatz des "inneren" Meisters im persönlichen Weg, in Führung und Erziehung zu steuern, ist die Aufgabe der Flow-Praxis. Wer Macht hat und mit Abhängigkeiten arbeitet, verschüttet den Zugang zum Maestro. Man kann ihm nicht befehlen, aber man kann ihn wecken und schlaue Allianzen mit ihm eingehen.
Der Maestro ist die Quelle von Intuition und sicherem Wissen jenseits allen Zweifels, und er ist der Führer jenseits der Horizonte. Er wird oft als "das höhere Selbst" oder "der eigentliche Kern" bezeichnet.
Sie erfahren einiges darüber, wie die Synergien zwischen Person und ihrem Maestro aktiviert werden können.