W 2.2.1.
Verschwenderisch phantasieren, statt bloss befehlen

Phantasie eröffnet den Weg zur Weite des Lebens. Erklärungen, Aufträge und der Umgang mit schwierigen und belastenden Situationen wird erleichtert, wenn die große Phantasie aktiviert wird. Phantasie gewinnt und Phantasie überzeugt. Wer die Phantasie des Andern gewinnt, braucht keine Befehle mehr, sondern nur noch Anweisungen, wie die Umsetzung der Phantasie geschehen kann. Wenn wir Geschichten erzählen anstatt Fakten, dann ist die Denklandschaft reich und sinnvoll ausgestattet. So sind Leistungen kein Problem. Je mehr Phantasie, desto verschwenderischer wird das Leben.
Sie lernen in diesem Seminar Phantasie zu praktizieren und Assoziationen und Bilder zu modulieren. Phantasie ist gratis und gibt viel Nutzen - trainieren wir sie!