W 7.6.2.
Zweifellos lenken: Den Andern präzis und absolut beeinflussen, ohne jegliche Manipulation

Die Verbindung von Einflussnahme durch Kombination von Vorderlist & Demut, Präzision & Non-Tun.
Es geht dabei nicht nur darum, dass der anderen ein (von mir) anvisiertes Ziel erreicht, sondern dass der Einfluss auf den Anderen hochpräzis ist, ohne dass er Manipulation ist. Dass der Andere in völliger Freiheit sich orientiert, und zweifelsfrei zum präzisen Ergebnis kommt.
In der handfesten Welt geschieht durch genaue Methoden oder durch Machtausübung. In der resonanten Welt aber geschieht es durch Konsonanz. Diese geschieht dadurch, dass Zielorientierung, Gegenwartsklärung und Einbeziehung der ExSourcen (der existentialen Ressourcen) alle in gleich berechtigter Weise berücksichtigt werden. Vorgehen und Absicht, Zusage und Verweigerung geschehen, ohne dass vom Anderen Veränderung verlangt, und ohne dass im Befehle erteilt oder Druck ausgeübt wird. Der Einfluss entsteht durch lauter Einladungen, durch Navigation, durch Ressourcieren und durch klaren Bezug von Positionen.
Das Geheimnis geschieht dadurch, dass der Maestro im Andern angesprochen wird, und der Andere dazu gebracht wird, sich diesem inneren Vertreter seiner eigenen Anliegen zu öffnen und mit ihm zusammen zu arbeiten. Dazu braucht es eine hohe Dosis der Meisterschaft des Selbst-Kriegers, des Farmers und der resonanten Tropiken.