Zürich

Unten finden Sie alle Veranstaltungen der oben links erwähnten Region
--------------- Ende der Angaben zur Region  ---------------

Geben statt Forderungen gehorchen

Wie stimmige Kommunikation zu Stande kommt
Seminar
So, 27/05/2018 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
260.- (220.- für Frühbucher bis 4 Wo vorher)
Ort: 
Zürich
Region: 
Kennen Sie das? Sie liefern endlos, verwöhnen, geben Forderungen nach, möchten lieb und zuvorkommend sein und können schlecht nein sagen. Kurz: Sie sind stets zu Diensten und fragen sich vielleicht, wieso Ihre eigenen Anliegen bei Kindern, Partnern, Freunden oder Mitarbeitern nicht auf ebenso offene Ohren stossen. 
Echtes Geben setzt voraus, dass ein Kreislauf entsteht, in dem die Gabe empfangen wird und das Bedürfnis entsteht ebenfalls zu geben. Unsicherheiten, Forderungen oder destruktive Gewohnheiten wirken dabei als “Energieräuber”.

Vom Müssen zum Wollen

Lust statt Druck im Unterricht
Seminar
Sa, 04/11/2017 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
200.-
Ort: 
Zürich
Region: 
Es kostet Schweiss und Mühe, Schüler gegen ihren Willen zum Arbeiten zu bringen. Motivieren, Sanktionieren und Druck machen, sind für die Schüler energieraubend und ruinieren auch die Lust am Unterrichten. Den Willen der Schüler gewinnt, wer eine vitale Dynamik in Gang setzt und Lernlust weckt. Doch wie geht das, bei unbeliebten Aufgaben wie 'Wörtchen üben', 'Ordnung halten' oder 'ruhig zuhören'? Am Kurs lernen Sie die Wirkung der Worte (und der Gedanken, die hinter den Worten stehen) kennen und beginnen ein neues Vokabular einzuüben, das Vitalität weckt. 
 

Anerkennung ist stärker als Lob & Bonus

Der Einsatz der Flow-Perspektive im Betrieb
Seminar
Do, 22/02/2018 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
690.-
Ort: 
Regensdorf
Region: 
Wir Menschen sind auf Lob und Entgelt angewiesen. Vielfältige Erfahrungen belegen jedoch, dass uns eine authentische Anerkennung noch starker motiviert.
Geld gibt es für den Job. Lob gibt es für gute Leistung. Anerkennung aber gibt es für das, was Mitarbeitende an Grösse besitzen, und dies ist die Basis für die Zukunft. 
Neben Inputs zu den Wirkungen von Lob, Wertschätzung und Anerkennung, bekommen Sie die Möglichkeit zu praktischen Erfahrungsübungen, Fallanalysen und Artikulationscoaching.

Schwierige Themen souverän ansprechen

Seminar
Do, 26/10/2017 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
690.-
Ort: 
Regensdorf
Region: 

Wenn es darum geht Klartext zu reden, heikle Aspekte aufzuzeigen und schwierige Themen auf den Tisch zu bringen, wird die Last der Schwierigkeit und der nötigen Veränderungen meist auf den Angesprochenen abgewälzt. Eine souveräne Kommunikation hingegen ist empfängerorientiert und fokussiert auf das, was der Andere braucht, um Verbesserungen einzuleiten. Sie lernen sowohl Grundregeln der vitalen Flow-Kommunikation wie auch verschiedene Werkzeuge kennen, um heikle Botschaften anzubringen und Kooperation zu gewinnen.

Offen aber präzise führen durch smarte Kommunikation

Tagesseminar
Fr, 08/06/2018 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
690.-
Ort: 
Regensdorf
Region: 

Sie erfahren, was schlaue Kommunikation ausmacht und was sie bei Führung zu bewirken vermag. Sie lernen Kommunikations-Werkzeuge kennen, die Offenheit und Präzision vereinen. Reine Zielorientierung und das Reden „von oben herab" erstickt Lust und Kreativität. Die schlaue Kommunikation im Gegensatz dazu weckt die Lust auf Kooperation und Engage-ment. Sie ist hochpräzise in den Details, doch niemals unerbittlich in der Energieform.

Anerkennung ist stärker als Lob & Bonus

Der Einsatz der Flow-Perspektive im Betrieb
Seminar
Do, 22/06/2017 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
690.-
Ort: 
Regensdorf
Region: 
Wir Menschen sind auf Lob und Entgelt angewiesen. Vielfältige Erfahrungen belegen jedoch, dass uns eine authentische Anerkennung noch stärker motiviert.
Geld gibt es für den Job. Lob gibt es für gute Leistung. Anerkennung aber gibt es für das, was Mitarbeitende an Grösse besitzen, und dies ist die Basis für die Zukunft. 
Neben Inputs zu den Wirkungen von Lob, Wertschätzung und Anerkennung, bekommen Sie die Möglichkeit zu praktischen Erfahrungsübungen, Fallanalysen und Artikulationscoaching.

Allparteilichkeit, ein effizientes Führungswerkzeug

Seminar
Mi, 21/03/2018 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
690.-
Ort: 
Bern
Region: 
Parteilichkeit ist nötig, um eigene Interessen zu verwirklichen. Unparteilichkeit ist unabdingbar, um im Widerstreit mehrerer Parteien zu schlichten. Um jedoch auch in komplexen Situationen die individuellen Anliegen Einzelner mit den Anforderungen des Betriebes in Einklang zu bringen, braucht es ein stärkeres Instrument - die Allparteilichkeit. 
Sie gibt allem einen Platz – den Notwendigkeiten der Gegenwart genauso wie den Anliegen der Zukunft, den Bedürfnissen der Mitarbeitenden ebenso wie den Ansprüchen fachlicher Perfektion usw.

Human Energy Management - im Flow geht's leichter!

Seminar
Fr, 02/12/2016 - 09:00 bis 17:00
Kosten: 
690.-
Ort: 
Regensdorf
Region: 

Wenn Arbeiten schlecht ausgeführt werden, Unlust zirkuliert oder Neben­sächlichkeiten plötzlich zu Hauptproblemen werden, lohnt es sich zu unter­suchen, wo die Energie der Mitarbeitenden hin fliesst. Dadurch zeigen sich auch Blockaden, die heimlich wirken – wie etwa Desillusio­nierung oder Sinnverlust. Vision und Begeisterung, Enttäuschung und Distanzierung, Widerstand oder Vermeidung  folgen einer strengen Energie-Logik.

Seiten