Selbstbezug

Sprichwörter haben häufig diese stratagemische Weisheit in sich: "Nie zu viel", "es gibt ein Mass in allen Dingen" oder "wer langsam geht, bewegt sich gesund und weit". Das sind weder moralische Forderungen noch fertige Rezepte. Strategeme sind kleine Puzzleteile, die sich zu einem Bild zusammenfügen lassen. Ebenso ist der Schmetterlingseffekt fähig, mit wenig viel zu erreichen. Das ist genau das Wesen der chinesischen Weisheiten, d. h. der Stratageme. Förderliche Stratageme nennt man Anadoleme (dólos = List, anádolos = förderliche Vorderlist).